Direkt zum Inhalt

KOSTENLOSER VERSAND AB €60 | LIEFERUNG 1-2 WOCHENTAGE

Guide til trusser og underbukser

Sind Sie unsicher, welche Art von Höschen oder welche Unterhose Sie wählen sollen?
Wir haben diesen Leitfaden für Sie erstellt, der Ihnen bei der Klärung etwaiger Überlegungen helfen kann.

„Slips, die Freiheit im Alltag geben“

HÖSCHEN-RATGEBER

G-STRING
G-String-Höschen sind oft tief sitzend und bedecken die Hoden nicht. Sie lassen sich hervorragend unter enger Kleidung tragen, da keine Konturen erkennbar sind. Das Höschen engt das Gesäß nicht ein und betont den Bauch.

TAI
Tai-Höschen sind oft tief sitzend und haben hohe Beinausschnitte, die Ihre Beine länger erscheinen lassen. Das Höschen bedeckt einen guten Teil der Hoden und eignet sich daher gut für kurvige Mädchen.

MIDI
Das Midi-Panty hat eine etwas höhere Taille als das Tight-Panty und einen unteren Beinausschnitt.

HÜFTEN
Wie der Name schon sagt, sitzen diese Höschen auf der Hüfte und eignen sich perfekt zum Tragen unter tief sitzenden Hosen. Erinnert an die Strumpfhose, jedoch mit breiterer Seite und flacherem Beinausschnitt.

MAX
Maxi-Slips oder High-Waist-Slips reichen bis zur Taille. Sie sind so konzipiert, dass sie selbst den Po formen und den Bauch stützen. Der Maxi-Slip deckt alle Unebenheiten an Ihren Hoden ab. Beachten Sie, dass bei vollen Oberschenkeln der Schnitt des Slips, der meist recht weit nach unten geht, dazu führen kann, dass die Oberschenkel optisch größer wirken.

HOT PANTS
Hotpants sind eine feminine Variante der Strumpfhose für Männer. Der Beinausschnitt reicht bis zum oberen Teil des Oberschenkels und bietet guten Schutz, sieht aber trotzdem gut aus. Viele Frauen ziehen es vor, dieses Höschen unter ihrer Trainingshose zu tragen, da sie so ein Hochrutschen verhindert.

NAHTLOS
Hat keine Nähte oder Flachnähte. Das bedeutet kein Durchhängen und keine Abdrücke in der Taille oder an den Hoden. Die nahtlosen Unterhosen in unserem Webshop haben einen mit den Unterhosen verwobenen Bund, eine flache Naht im Schritt und einen schmalen angenähten Gummizug im Beinausschnitt, was zusammen eine Unterhose ergibt, die man durch die Kleidung nicht sehen kann.

„Ein langlebiges Design für den klassischen Mann“

HOSEN-RATGEBER

KNAPP
Oder Herren-Slips zeichnen sich durch Gummizug im Bund, keine Beine und eine enganliegende Passform aus. gibt Ihnen Halt und Flexibilität, egal ob Sie sich viel bewegen oder während des Arbeitstages viel sitzen, da die Passform eine natürliche Flexibilität zwischen Beinen und Oberkörper schafft.

Diese Art von Unterhose wird von vielen als altmodisch empfunden, kann aber auch die offensichtliche Wahl sein, wenn Sie große Oberschenkel haben, da die Unterhose nicht unter der Hose faltet und nur minimale Irritationen verursacht. Diese Art ist ideal, wenn Sie z. B. einen Anzug tragen Sie vermeiden, dass sie hochklettern und sich am Oberschenkel ausbeulen.

KOFFER
Sind wie Strumpfhosen, aber mit dem Unterschied, dass sie kürzere Beine und oft auch eine niedrigere Taille haben. Für den Sport ist diese Art von Unterhose nicht geeignet.

STRUMPFHOSEN
Oder Boxerstrumpfhosen zeichnen sich durch einen elastischen Bund und eine enge Passform aus. Sie sind die am häufigsten verwendete Unterhosenart für Männer. Bei Männern mit muskulösen Oberschenkeln kann es vorkommen, dass die Unterhose hochrutscht, was zu Beschwerden führen kann.

STRUMPFHOSE MIT LANGEN BEINEN
Sind wie Strumpfhosen, aber mit Beinen, die den größten Teil des Oberschenkels bedecken. Dies kann von Vorteil sein, wenn Sie feststellen, dass normale Strumpfhosen hochkriechen. Sie eignen sich auch gut zum Tragen, wenn Sie ein sehr aktives Leben führen, da es nur minimale Reizungen gibt

Schließen (Esc)

Aufpoppen

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Call-to-Action mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Mehr Info

Altersverifikation

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Warenkorb